Tag der offenen Tür und Jubiläum bei Hutting Yachts

16. Oktober 2021 / 10:00 bis 17:00 Uhr

IN DEM KONTEXT SEINE TRÄUME ZU REALISIEREN, LEBENSMISSIONEN ERFÜLLEN UND LEBEN GENIESSEN Veranstalten wir am 16. Oktober 2021 einen Tag der offenen Tür! ZUSÄTZLICH ZU UNSEREM 45-JÄHRIGEN JUBILÄUM IST DAS ZIEL, WISSEN UND INSPIRATION ZU GEWINNEN UND ZU TEILEN. STEHEN SIE AN BORD VON VERSCHIEDENEN SEGELYACHTEN, DIE ÜBERALL IN DER WELT GEWESEN SIND, EINSCHLIESSLICH UNSERER VERMITTLUNG. LASSEN SIE SICH VON DEN EXPERTEN VON DE VRIES SAILS UND HOLLAND NAUTIC BERATEN. ERLANGEN SIE WISSEN UND INSPIRIEREN SIE SICH BEI ​​DEN 4 INSPIRIERENDEN LESUNGEN, TREFFEN SIE SEGELBEGEISTERTE UND ENTDECKEN SIE IHRE BEREITS ERFÜLLTEN UND NEUEN SEGELTRÄUME… WEIL WIR ALLE WISSEN: TRÄUME SIND DA UM REALISIERT ZU WERDEN!

Wir haben zum Beispiel Femke Lobach; sie hält einen Vortrag über die Verwirklichung Ihres Traum-Segeltörns, Anneke Sips mit Kochtipps (Fischzubereitung vom Fang bis zur Pfanne) an Bord, Jeroen Nauta über seinen Segeltörn nach Südgeorgien (Antarktis) mit seiner Hutting 45 und Tjerk Hutting über die Zukunft von Hutting Yachts mit 2 neuen Designs und seiner Vision von Hybrid-Segelyachten. Dies in Kombination mit leckerem Gebäck und einem leckeren Mittagessen aus einem Corona-sicheren Foodtruck macht es zu einem informativen und festlichen Tag für und von Seglern.

Schermafbeelding 2021-09-13 om 14.38.48

Vortragsprogramm

12.00 – 12.30

REALISIERUNG IHRER TRAUMREISE – FEMKE LOBACH

Eine Weltreise auf See: Was passiert, wenn man aus den Rhythmen des Tages heraustritt? Was begegnet dir in dir, wenn du ohne Internet, Freunde und Familie lebst? Femke Lobach und ihr Freund haben einen Segeltörn um die Welt gemacht.

Während der Reise verfasste sie einen Reiseblog, der auf eine Fangemeinde von über 1500 Lesern anwuchs. Daraus entstand das Buch „Overal Horizon“, das am 16. September 2020 erschienen ist und am Tag der offenen Tür von Hutting Yachts zum Verkauf angeboten wird.

Femke und ihr Freund sprechen beim Tag der offenen Tür sowohl über die technischen Aspekte als auch über die Vorbereitung, die persönlichen Entwicklungen während der Weltreise und wie kommt man vom Traum zur Verwirklichung? Als Mentalcoach in Sport und Wirtschaft weiß Femke Lobach das genau. Ein inspirierender und interaktiver Vortrag ist garantiert.

Floortje Dessing: „Mit Femke an Bord zu sein, war für mich ein wunderbarer Rastpunkt auf all meinen Reisen zu unmöglichen und schönen Orten dieser Erde. Dies ist eine schöne, einzigartige und persönliche Geschichte.“

hutting-yachts-new-designs

13.30 – 14.00

TJERK HUTTING: EIN BLICK IN DIE ZUKUNFT DER HUTTING YACHTS: NEUE DESIGNS & HYBRID SEGELYACHTEN

Was 1975 mit dem Bau von Rennyachten aus Holz begann, hat sich unter Seglern zu einem echten Konzept entwickelt: Hutting Yachts. Nach der erfolgreichen Hutting-Segelyachtenlinie von Dick Koopmans stellt er in diesem Vortrag zwei neue, zusätzliche Designs vor. Keine Ersatzkonstruktionen, denn die Nachfrage nach den klassischen Hutting Segelyachten bleibt bestehen. Eine Ergänzung im Bereich Speed ​​Performance einerseits und eine moderne Linie in Zusammenarbeit mit Hoek Design, bei der beide Designs als Hybrid-Segelyacht ausgeführt werden können. Denn wenn etwas Zukunft hat, so Tjerk, dann ist es das. Gemeinsam mit Stok-electric wird er hierzu im Rahmen der Präsentation und beim Tag der offenen Tür weitere Informationen geben.

15.30 -16.00

KOCHEN AN BORD: NÜTZLICHE TIPPS, REZEPTE UND FÄHIGKEITEN IN DER FISCHFÜLLUNG!

Anneke Sips segelte mit ihrem Freund in 9 Monaten von Mexiko nach Australien. „Aber was isst man an Bord?“ war eine häufige Frage. Sie hat ein Reisekochbuch geschrieben und wird während des Tages der offenen Tür eine englische Präsentation mit Informationen und Tipps zum Kochen an Bord halten. Sie bespricht Themen wie das Aufrechterhalten von Gesprächen, die richtigen Kochutensilien und zeigt Ihnen, wie Sie eines der beliebtesten Gerichte aus Französisch-Polynesien zubereiten: Poisson Cru! Während des gesamten Tages der offenen Tür steht sie für nützliche Tipps zur Verfügung und Sie können ihr Buch kaufen; es lohnt sich sehr. Möchten Sie eine Vorschau? Lesen Sie hier ihren Blog + Rezept!

16.30 -17.00

SOLO SEGELTOUR VON ROTTERDAM – SÜDGEORGIEN MIT HUTTING 45

Ein 10-monatiger Solo-Segeltörn in den „Tiefen Süden“: Jeroen Nauta segelte mit seiner Hutting 45 „Saltash“ von Rotterdam nach Vuurland und Südgeorgien. Ein sehr faszinierender und beeindruckender Segeltörn, über den er am Tag der offenen Tür sprechen wird: von der Vorbereitung über die Route bis hin zum „Solosegeln“.

KOMMEN SIE AN BORD UNSERER MAKLER SEGELYACHTEN!

Während des Tages der offenen Tür stehen mehrere Koopmans Sailing Yachten zur Besichtigung zur Verfügung; ohne vorherige Anmeldung. Alle bewährten Langstrecken-Segelyachten. Sehen Sie sich hier die Übersicht an.

Hutting 45 “Maria Angela”
€545.000
Penelope 47 ‘Penelope’
€299.000
Koopmans 48 ‘New World’
€365.000

Kaffee und Kuchen

Willkommen in der Werft: Hier duftet es nach Holz und frischer Farbe. Sie können auch an Bord verschiedener Hutting Sailing Yachten gehen, wo die Eigner Ihnen mehr über die Entscheidungen erzählen, die zu dieser Zeit getroffen wurden.

Wir begrüßen Sie mit leckeren Mehlspeisen aus der Traditionsbäckerei Elsinga. Wir bieten auch ein köstliches Mittagessen aus dem Foodtruck an. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

 

Wir hoffen, Sie in Makkum begrüßen zu dürfen!

Team Hutting Yachts

Blijf op de hoogte: